Diese Shorts u¨berzeugen durch ihren völlig neuen comfortFit: weniger Kompression und weniger enge Passform an der Taille und der Bauchregion, jedoch im Beinumfang und der Länge identisch mit der T.équipe. Das einzigartige Sitzpolster ist ein kleines Meisterstu¨ck, das speziell fu¨r ultra-lange Distanzen kreiert wurde. Ergonomisch geschnitten, mit hoch verdichtetem Memoryschaum, der Erschu¨tterungen optimal abfedert und einer weiteren ASSOS-Neuheit, dem kuKuPenthouse. Im vorderen Bereich des Polsters ist ein weniger voluminöses Material eingearbeitet, das Ihre „Kronjuwelen" kokonartig umfasst und unauffällig umschmiegt. Ebenso werden Sie feststellen, dass die T.cento Ihnen mehr Halt und höhere Atmungsaktivität in dieser sensiblen Region bietet. WANN WÄHLE ICH DIE T.CENTO_S7? Wir empfehlen die T.cento auf langen Distanzen oder zu Saisonbeginn, wenn Sie vielleicht ein paar Kilo mehr auf die Waage bringen. Ihre Passform ist auch ideal fu¨r Fahrer mit etwas kräftigerem Körperbau. Die Schnittbahnen wurden auf ein Minimum reduziert und basieren auf der Entwicklung des Zeitfahranzugs ‘FENOMENO' fu¨r die Olympischen Sommerspiele in London. Der anatomische Schnitt ermöglicht beste Aerodynamik. Diese völlig neue Konstruktion der Träger in Y-Form sitzt absolut faltenfrei. Sie schmiegen sich durch die optimal an Ihrem Körper verlaufende Trägerposition noch besser an. Die neuen, speziell entwickelten Bein-Bu¨ndchen sind extrem elastisch, sehr weich und halten die Short, ohne unnötigen Druck zu erzeugen, immer in der richtigen Position. Gibt dem Träger noch mehr Halt, um Faltenbildung zu vermeiden und kann zusätzlich als Brillenhalter genutzt werden. asymmetrical elastic module tech Die speziell asymetrische Elastizität der verwendeten Stoffe unterstu¨tzt die Bewegung des Muskels und gibt ihm gleichzeitig sanften Halt. Der Stoff hat mehr Elastiziät beim Dehnen, bei gleichzeitig höherer Spannkraft im Komprimieren. Dieser Effekt minimiert Vibrationen der Muskeln und wirkt Ermu¨dungserscheinungen positiv entgegen. Die antibakterielle Behandlung schu¨tzt das Gewebe vor Alterung und reduziert unliebsame Geru¨che. Ein spezielle Behandlung des Stoffes bei der Produktion erreicht, dass der schwarze Stoff das Sonnenlicht reflektiern kann. Dies hilft, den Muskel auch bei direkter Sonneneinstrahlung noch auf optimaler Temperatur zu halten. Die neu verwendeten Stoffe haben eine noch höhere Abriebfestigkeit. Der schon bei den fru¨heren _S2 Polstern speziell fu¨r ASSOS genutzte Polsterschaum hat einen Memory-Effekt. Er passt sich dadurch permanent den Konturen Ihres Körpers und des Sattels an, sobald Druck freigegeben wird. Somit bietet er in jeder Sitzposition den maximalen Komfort, da sich der Memoryschaum durch die Gewichtsverlagerung im Sattel verändert und der Schaum die dadurch entstehenden Lu¨cken fu¨llt. - ASSOS patent Die Innovation, ein Meilenstein aus der Entwicklung von ASSOS. Vor _S7 waren alle Sitzpolster mit der Short vernäht, oder geklebt. Jetzt, bei „goldenGate", sind die Nähte an speziell definierten Stellen unterbrochen. Dies ermöglicht eine gewisse Beweglichkeit (Schwimmen) des Sitzpolsters in drei Dimensionen. Das vermeidet Reibung in diesem so sensiblen Bereich. Patentgeschu¨tzt. Hu¨ten Sie sich vor schlechten Imitationen! - ASSOS patent Dieser dreilagige, aus verschiedenen Materialien hergestellte Stoff ist bei ASSOS-Einsätzen die Verbindung zu Ihrer Haut. Die _S7 Generation perfektioniert diese Lage. Anstelle eines durchgängigen Schaumstoffs wurde dieser fu¨r die _S7 per - foriert. Das erhöht die Atmungsaktivität und macht die Short noch leichter. Achtung vor Imitationen! - ASSOS patent pending Das ist die Verfeinerung des Waffel-Patents. Zusätzlich zur Perforierung der mittleren Lage wurde auch die erste Lage perforiert. Noch atmungsaktiver, noch leichter! Auch hier sollten Sie sich vor bald aufkommenden Imitationen hu¨ten! - ASSOS patent pending Noch ein technologisch kleiner Riesenschritt hin zum totalen Komfort. Der hintere Teil des Sitzpolsters ist nur durch ein besonderes Textil mit den Nähten der Short-Pannels verbunden. Die perfekte Integration ohne direkte Nähte. Achtung auch hier hohe Imitationsgefahr! - ASSOS patent pending Auch hier ein innovativer Meilenstein von ASSOS. Der vordere Bereich der Sitzeinlage wurde ausgespart und durch ein besonders weiches Material ersetzt. Dies erzeugt nicht nur einen kleinen „Kokon" fu¨r Ihre Kronjuwelen, um sie sicher zu umschließen und zu positionieren, es hält diesen Bereich auch ku¨hler. Gut so! Diese diskret ans Sitzpolster angebrachten Seitenklappen schmeicheln sich passgenau an Ihre Beine. Das vermeidet Reibung und reduziert die Hitzeentwicklung

Bei uns kann jedes Fahrrad bequem per Ratenzahlung gekauft werden.

Die Vorteile dabei sind:
  • Keine Anzahlung
  • Keine Zinsen
  • Keine Nebengebühren
  • Entscheidung vor Ort innerhalb weniger Minuten

Die 0% Teilzahlung gilt ab einem Einkaufswert von EUR 200,- inkl. MwSt.

Die Finanzierung ist ein Angebot der Bankhaus Denzel AG. Teilzahlungsbeispiel: EUR 1.000 Kaufpreis: 10 Monate Laufzeit, EUR 0,00 Anzahlung, keine Gebühren, 0,00% effektiver Jahreszins, 0,00% p.a. Sollzinsen, EUR 1.000,00 Gesamtkreditbetrag, EUR 1.000,00 Gesamtbetrag.

Die Voraussetzungen hierfür:
  • Mindestalter 18 Jahre
  • Wohnsitz und Beschäftigung in Österreich
  • Inländische Bankverbindung
  • Aufrechtes Arbeitsverhältnis seit mindestens 6 Monaten
Erforderliche Unterlagen:
  • Amtlicher Lichtbildausweis
  • Bankomatkarte mit Maestrofunktion oder Kreditkarte
  • Nicht-EU-Bürger: Aufenthaltstitel
DIE MILLE WURDE ELIMINIERT. HIERFÜR GIBT ES AUCH KEINEN ERSATZ. DIE T.CENTO REPRÄSENTIERT EINE NEUE KLASSE. SIE IST NUN UNSERE HIGHPERFORMANCE, LANGDISTANZ-SHORT... mehr lesen

Unser Preis:
€ 255,-




Ihr Berater

Renate

Thomas Gether
Alle Bewertungen auf Google Reviews lesen

Weiter so !!!

Super Auswahl im Shop, motiviertes und kompetentes Personal, top Service. Nicht zu vergessen das Nora Racing Team welches gemeinsame, wöchentliche Ausfahrten am Rennrad und MTB ermöglicht. Weiter so !!!

Niki Hager
Alle Bewertungen auf Google Reviews lesen

Erstklassig!

Erstklassig! Immer freundlich, zuvorkommend, engagiert! Bin mit - hohen Ansprüchen - nach längeren Recherchen zu meinem "perfekten" Haibike-Händler seit längerem bei Nora Kunde und konstant sehr zufrieden. Während meinen Aufenthalten im Shop durfte ich auch andere Kunden kurz kennen lernen und auch hier nur glückliche Gesichter und eine besondere Community! Absolute Empfehlung & ganz lieben Dank an Nora Pure Sports!

Mag. Helene Schicht
Alle Bewertungen auf Google Reviews lesen

hier passt einfach alles

Sehr geehrte Damen und Herren, letzte Woche rief ich mittwochs an, ob ich Donnerstag einen (eigentlich 2) Tennisschläger zur Bespannung bringen dürfe. Mein Tennistrainer Franz Korger hatte mir Nora Sports empfohlen. Er leitet eine Tennisschule in Wien17, macht aber auch Camps, und und.... Freundlich wurde mir zugesichert- kein Problem. Zuvor hatte ich vergeblich versucht in ein paar Geschäften eine Bespannung zu bekommen, entweder war die Antwort Nein oder lange Wartezeit.Einige Fachgeschäfte (für Tennis) sind vom Markt verschwunden, einige Geschäfte nur mehr la la Sportgeschäfte. Bei Nora Sports durfte ich den Schläger zu Bastian bringen, und obwohl er ne Menge Rackets vor sich hatten, sicherte er mir freundlich zu- kein Problem. Er würde mir einen, eventuell sogar 2 Schläger bespannen, ich solle ruhig am Sa kommen. Zusätzlich informierte er mich noch kurz wegen Laufschuhen, und wies mich auf Dinge hin, die sehr wichtig waren, ich aber nie bedacht hätte. Am Sa kam ich mit meinem Freund wieder, und- ich war sowas von überrascht , positiv, jemand vom Team bemühte sich auch um das Auto (es goss in Strömen), ich bekam meine bespannten 2 Schläger, und eine sehr nette Dame namens Birgit informierte mich noch über Laufschuhe (ich hatte spezielle Modelle im Auge), machte den Test am Laufband mit mir. Ich bekam Schuhe mit gutem PreisLeistungsverhältnis, freundliche Beratung, ein paar Tipps------------ einfach toll. Nun habe ich nochmals bei Bastian angerufen, ob , was mir echt peinlich ist, ich nochmals nen Schläger bringen darf (Überraschung für Freund, Zweitschläger für Urlaub, der SO beginnt), der Tennislehrer mag unbedingt “Nora-bespannung” und wiederum bis Sa holen darf. Normalerweise lasse ich den Leuten immer Zeit, weil ich weiß, daß Druck in der heutigen ZEit eh genug ist, aber leider lag es nicht an mir, sondern , daß ich die Schläger erst so spät bekam, bzw durch meine Arbeitszeiten (auch Nachtdienste) erst im letzten Moment in Ihf Fachgeschäft kam. Dieses Mail schreibe ich , weil ich weiß, daß so ein Service nicht selbstverständlich ist, selbst arbeite ich im Gesundheitswesen, viel mit Suchtgiftkranken, und da ist Sport ein VEntil. Und macht mehr Spass mit guter Ausstattung und guter BEratung, bzw Kaufangebot im tollen Fachgeschäft. Ich danke dem gesamten Team, hier passt einfach alles, jeder macht hier seinen Jobb freundlich, kompetent-. Mit freundlichen Grüßen Mag. Helene Schicht