T.CAMPIONISSIMO IM VERGLEICH MIT TRADITIONELLEN SHORTS IST EIN BISSCHEN SO ALS WÜRDEN SIE EINEN SUPERSONIC-JET MIT EINER DAMPFLOKOMOTIVE VERGLEICHEN. T.CAMPIONISSIMO STEHT FÜR: SUPERLEICHT, SUPER AERODYNAMISCH, SUPERSCHNELL. Sind Sie bereit fu¨r diese neue Sensation? Sie startet, sobald Sie sie anziehen. Seien Sie vorsichtig! Ziehen Sie Ihre T.Campionissimo Stu¨ck fu¨r Stu¨ck langsam an. Sie wird sich erst anfu¨hlen, als könnten Sie niemals hineinpassen - aber das täuscht! Ziehen Sie sie vorsichtig u¨ber Ihre Beine und Ihr Gesäß. Nun ziehen Sie die Y-Träger u¨ber Ihre Schultern und stehen auf. Schließen Sie Ihre Augen und fu¨hlen Sie es. Fu¨hlen Sie, wie sie Ihren Körper sanft umschmiegt ohne Druck auszuu¨ben. Dann steigen Sie aufs Rad. Es ist, als schöbe eine unsichtbare Hand Sie sanft an. Dies ist das spezielle T.Campionissimo-Gefu¨hl mit der besonderen Charakteristik des ASSOS-eigenen Textils Type A.444 ergoKompressor - einfach phänomenal! WANN WÄHLE ICH DIE T.CAMPIONISSIMO_S7? Nicht jeder Tag ist ein Campionissimo-Tag. Um das Beste aus der T.Campionissimo herauszuholen, tragen Sie sie in Ihrer Bestform. Heben Sie sich diese Shorts fu¨r Tage auf, die keine Kompromisse zulassen. Falls Sie der Typ Radsportler sind, der immer ans Limit geht und niemals Kompromisse eingeht, ist dies IHRE Short. Die Schnittbahnen wurden auf ein Minimum reduziert und basieren auf der Entwicklung des Zeitfahranzugs ‘FENOMENO' fu¨r die Olympischen Sommerspiele in London. Der anatomische Schnitt ermöglicht beste Aerodynamik. Diese völlig neue Konstruktion der Träger in Y-Form sitzt absolut faltenfrei. Sie schmiegen sich durch die optimal an Ihrem Körper verlaufende Trägerposition noch besser an. Die neuen, speziell entwickelten Bein-Bu¨ndchen sind extrem elastisch, sehr weich und halten die Short, ohne unnötigen Druck zu erzeugen, immer in der richtigen Position. Gibt dem Träger noch mehr Halt, um Faltenbildung zu vermeiden und kann zusätzlich als Brillenhalter genutzt werden. asymmetrical elastic module tech Die speziell asymetrische Elastizität der verwendeten Stoffe unterstu¨tzt die Bewegung des Muskels und gibt ihm gleichzeitig sanften Halt. Der Stoff hat mehr Elastiziät beim Dehnen, bei gleichzeitig höherer Spannkraft im Komprimieren. Dieser Effekt minimiert Vibrationen der Muskeln und wirkt Ermu¨dungserscheinungen positiv entgegen. Die antibakterielle Behandlung schu¨tzt das Gewebe vor Alterung und reduziert unliebsame Geru¨che. Ein spezielle Behandlung des Stoffes bei der Produktion erreicht, dass der schwarze Stoff das Sonnenlicht reflektiern kann. Dies hilft, den Muskel auch bei direkter Sonneneinstrahlung noch auf optimaler Temperatur zu halten. Die neu verwendeten Stoffe haben eine noch höhere Abriebfestigkeit. Die neuen Stoffe und deren Gewebeart ermöglichen einen noch besseren Schweißtransport und halten Sie daher noch trockener. Die Stoffe bieten auf dem Sattel einen noch besseren Halt. So bleiben Sie immer in Position. Diese futuristische Generation von ASSOS Textilien bietet eine intelligente Balance von Kompression fu¨r den Muskel. Die Stoffe umschmiegen Ihre Körperkonturen und erzeugen einen ergonomisch verteilten Druck auf Ihre Muskeln. Der schon bei den fru¨heren _S2 Polstern speziell fu¨r ASSOS genutzte Polsterschaum hat einen Memory-Effekt. Er passt sich dadurch permanent den Konturen Ihres Körpers und des Sattels an, sobald Druck freigegeben wird. Somit bietet er in jeder Sitzposition den maximalen Komfort, da sich der Memoryschaum durch die Gewichtsverlagerung im Sattel verändert und der Schaum die dadurch entstehenden Lu¨cken fu¨llt. Die Innovation, ein Meilenstein aus der Entwicklung von ASSOS. Vor _S7 waren alle Sitzpolster mit der Short vernäht, oder geklebt. Jetzt, bei „goldenGate", sind die Nähte an speziell definierten Stellen unterbrochen. Dies ermöglicht eine gewisse Beweglichkeit (Schwimmen) des Sitzpolsters in drei Dimensionen. Das vermeidet Reibung in diesem so sensiblen Bereich. Patentgeschu¨tzt. Hu¨ten Sie sich vor schlechten Imitationen! Dieser dreilagige, aus verschiedenen Materialien hergestellte Stoff ist bei ASSOS-Einsätzen die Verbindung zu Ihrer Haut. Die _S7 Generation perfektioniert diese Lage. Anstelle eines durchgängigen Schaumstoffs wurde dieser fu¨r die _S7 per - foriert. Das erhöht die Atmungsaktivität und macht die Short noch leichter. Achtung vor Imitationen! - ASSOS patent pending Das ist die Verfeinerung des Waffel-Patents. Zusätzlich zur Perforierung der mittleren Lage wurde auch die erste Lage perforiert. Noch atmungsaktiver, noch leichter! Auch hier sollten Sie sich vor bald aufkommenden Imitationen hu¨ten! - ASSOS patent pending Noch ein technologisch kleiner Riesenschritt hin zum totalen Komfort. Der hintere Teil des Sitzpolsters ist nur durch ein besonderes Textil mit den Nähten der Short-Pannels verbunden. Die perfekte Integration ohne direkte Nähte. Achtung auch hier hohe Imitationsgefahr! - ASSOS patent pending Auch hier ein innovativer Meilenstein von ASSOS. Der vordere Bereich der Sitzeinlage wurde ausgespart und durch ein besonders weiches Material ersetzt. Dies erzeugt nicht nur einen kleinen „Kokon" fu¨r Ihre Kronjuwelen, um sie sicher zu umschließen und zu positionieren, es hält diesen Bereich auch ku¨hler. Gut so! Diese diskret ans Sitzpolster angebrachten Seitenklappen schmeicheln sich passgenau an Ihre Beine. Das vermeidet Reibung und reduziert die Hitzeentwicklung

Bei uns kann jedes Fahrrad bequem per Ratenzahlung gekauft werden.

Die Vorteile dabei sind:
  • Keine Anzahlung
  • Keine Zinsen
  • Keine Nebengebühren
  • Entscheidung vor Ort innerhalb weniger Minuten

Die 0% Teilzahlung gilt ab einem Einkaufswert von EUR 200,- inkl. MwSt.

Die Finanzierung ist ein Angebot der Bankhaus Denzel AG. Teilzahlungsbeispiel: EUR 1.000 Kaufpreis: 10 Monate Laufzeit, EUR 0,00 Anzahlung, keine Gebühren, 0,00% effektiver Jahreszins, 0,00% p.a. Sollzinsen, EUR 1.000,00 Gesamtkreditbetrag, EUR 1.000,00 Gesamtbetrag.

Die Voraussetzungen hierfür:
  • Mindestalter 18 Jahre
  • Wohnsitz und Beschäftigung in Österreich
  • Inländische Bankverbindung
  • Aufrechtes Arbeitsverhältnis seit mindestens 6 Monaten
Erforderliche Unterlagen:
  • Amtlicher Lichtbildausweis
  • Bankomatkarte mit Maestrofunktion oder Kreditkarte
  • Nicht-EU-Bürger: Aufenthaltstitel
DIESER NAME SAGT ALLES. DIES IST UNSERE „GEH-ANS-LIMIT"-HOSE. SIE IST EINZIGARTIG UND DAHER WURDE BEI DER HERSTELLUNG KEIN TRADITIONELLESLYCRA EINGEARBEITET. WIR... mehr lesen

Unser Preis:
€ 250,-€ 360,-




Matthew P.
Alle Bewertungen auf Google Reviews lesen

Danke, Nora!

Ich habe mir vor fast einem Monat ein neues Rennrad bei Nora Pure Sports zugelegt. Da das Rad ein 2016er Modell war und sie an dem Tag -25% hatten, war der Kauf recht spontan - aber auch mehr als zufriedenstellend! Beraten wurde ich von Alfred und später dann auch von Oliver (Manager). Beide extrem, extrem nett, entgegenkommend und kundenorientiert. Haben sich auch wirklich gut ausgekannt und wollten mir nichts Unnötiges einreden (da ich ja auch selber länger recherchiert hatte, und wusste worauf ich achten wollte…). Beim Kauf eines Fahrrades bei Nora bekommt man den Erstservice kostenlos dazu (nicht unüblich ABER….), somit war ich nach guten 200km Herumfahren auf dem Teil gestern wieder im Geschäft und wollte es eigentlich abgeben, in der Erwartung, dass ich es Ende der Woche wieder bekomme. Charly (mein absoluter Lieblingsbetreuer :) ) nahm das Fahrrad sofort in die Werkstatt, kam 2 Minuten später wieder raus und meinte: „Der Kollege machts gleich. Magst in der Zwischenzeit was trinken?“ Eher scherzhaft habe ich ihm gesagt, er kann mir gerne ein Bier bringen. Eine weitere Minute später, kommt er tatsächlich mit einer kleinen Flasche Bier zurück. :) Für manche vielleicht nicht so wichtig, aber ich fands witzig. Ich musste dann auch wirklich nicht lange warten, bis mein Rad wieder fertig war. Anfangs skeptisch, erklärte mir der Kollege vom Service, dass das Rad noch sehr gut in Form war. Schlussendlich überraschte mich das auch nicht, da ich das Rad wirklich nach JEDER Fahrt abwische und zumindest oberflächlich säubere. Er hat die Gangschaltung noch etwas nachadjustiert, Zugseile auch und den Lenkervorbau hat er auf meinen Wunsch noch umgedreht. Somit hab ich mein Bier ausgetrunken und bin danach nachhause geradelt. Alles spitze! Es mögen schon manche Produkte bei Nora etwas überteuert wirken, aber für das Service zahle ich auch gerne etwas mehr. Es gibt wirklich wenige Fahrradgeschäfte, die so nett sind. Das kann sich die Konkurrenz gerne von Nora abschauen: Arroganz =/= Kompetenz. Danke, Nora!

friendin
Alle Bewertungen auf herold.at lesen

Top Beratung, großartiges Sortiment

Mein Mann und ich haben bei Sport Nora hilfreiche aber niemals aufdringliche Beratung, vor allem betreffend E-Bikes durch Oliver erfahren. Wir haben sowohl Räder als auch dazu passendes Outfit dort erstanden und wurden bei jedem Besuch sehr freundlich und wertschätzend empfangen. Werden sicher auch in Zukunft nur mehr dort einkaufen, auch wenn die Preise doch sehr gehoben sind, aber wenigstens haben wir dorthin noch keine leeren Kilometer gemacht wie z.B. zu Hervis oder Intersport. Außerdem gibt es für Stammkunden ein preisliches Entgegenkommen und für Newsletter-Abonennt/innen immer wieder Rabatt-Möglichkeiten.

Paulus Dreibholz
Alle Bewertungen auf Google Reviews lesen

Erfahrung aus erster Hand

Erfahrung aus erster Hand: Ich hatte bisher nichts bei Nora gekauft, bin aber von einem Ritt mit einer gebrochenen Speiche in meinem Mavic R-Sys Hinterrad in die Stadt zurückgekehrt. Durch Zufall ging ich an Nora vorbei, da es der schnellste Weg nach Hause war und beschlossen, zu sehen, ob sie es in irgendeiner Weise beachten konnten. Zehn Minuten und 23 Euro später war ich auf dem Heimweg mit einer neuen Speiche und einem gespannten Rad. Vielen Dank! Wunderbar!

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.